Fashion

Ins Netz gegangen!

von Beccy

Früher verrucht - heute hip!

„Das sieht ja aus wie ein Fischernetz"! Ja das stimmt, aber das ist es, was jeder zurzeit trägt und im Frühling sehr angesagt sein wird. Fishnets sind der neue Fashion Trend schlechthin.

Diesen sexy Trend sieht man zurzeit als lässigen Street Style oder als Party Look. Nicht gleich erschrecken, denn auch Netzstrumpfhosen sind vielseitig einsetzbar. Du willst den Trend verfolgen, aber nicht gleich zu viel Haut zeigen? Es geht auch anders! Denn es kommt auf das richtige Styling an.
Netzstrumpfhosen kannst du perfekt unter einer löchrigen Jeans tragen oder auch in offenen Schuhen sind Netzstrümpfe ein echter Hingucker.

Auch Netzsocken in Loafern werden gerne gesehen und auch als Söckchen in Kombination mit kürzeren Hosen ist der löchrige Trend zu sehen. Wer es aber doch rockig mag, der sollte die Netzstrumpfhose zu einem Lederrock kombinieren.

Für die, die es noch etwas ausgefallener und gewagter mögen, sollten die Netzstrumpfhose am Bund der Hose herausgucken lassen. Sehr gewagt, aber in passender Kombination durchaus tragbar und für manche Fashionista, die gerne etwas auffallen möchten eine gute Möglichkeit.

Klicken, um ein neues Bild zu erhalten

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.